Urschner «Huuswirschtli»

Die Familie Muheim betreibt in der dritten Generation die Metzgerei. Vieles hat sich in den Jahren geändert. Geblieben ist, dass wir weiterhin grössten Wert auf eigene Produkte, Qualität und Topservice legen. Besuchen Sie unsere Metzgerei – wetten, auch Sie werden über unser grosses Angebot und unsere zahlreichen Hauspezialitäten staunen. 

Besonders stolz sind wir auf unser grosses Sortiment an Urner Fleischspezialitäten: getrocknetes Geiss- und Hirschfleisch, Urner Luganighe, Urner Tirrs – und die verschiedenen «Huuswirschtli». 

Die feine Urschner Luft macht es aus

Traditionell wird die Urschner Hauswurst aus Rinds- und Schweinefleisch zubereitet. In unserer Metzgerei finden Sie auch die selbstgemachten «Huuswirtschtli» aus Hirsch-, Geiss- und Yakfleisch. 

Während im unteren Reusstal die Wurst geräuchert wird, wird sie bei uns an der Luft getrocknet. Die Wetterlage ist dabei entscheidend. Gift für die Hauswurst ist der Föhn. Dieser trocknet die Wurst aussen stark an, während das Innere noch reifen müsste. Gottlob kennen wir im Urschnertal den warmen Südwind so gut wie gar nicht. Aus diesem Grund sind auch die «Urschner Huuswirschtli» speziell würzig. 

Bei Ihrer nächsten Wanderung gehört das «Huuswürschtli» in Ihren Rucksack. Oder überraschen Sie Ihre Gäste mit unserer Hauswurst beim Apero oder Znüniplättli. Garniert mit dem schmackhaften Urner Käse, den wir in unserem Geschäft anbieten. Alle werden begeistert sein. So wie bestimmt auch über andere Produkte aus unserer Metzgerei.