Das ist Ferdi Muheim

Ferdi Muheim
Ferdi Muheim in Andermatt.

Geburtsdatum: 12. März 1951
Familienstand: Seit 1977 verheiratet mit Esther Muheim-Gamma
Hobbies: Skifahren, Musik, Reisen, Eishockey
Beruf: Metzgermeister

Ausbildung:

  • Drei Jahre Metzgerlehre, Flawil
  • Zwei Jahre Unternehmerschulung SIU, Zürich

Politik:

  • 1985 – 1991 Kirchenratspräsident, Andermatt
  • 1985 – 1996 Gemeinderat Andermatt
  • 1996 – 2002 Gemeindepräsident Andermatt
  • 1992 – 2002 Vizepräsident Stiftung Talmuseum Ursern

Tourismus/Vereine:   

  • 1983 – 1997 Präsident Verkehrsverein Andermatt
  • 1983 – 1999 Vizepräsident Kantonaler Verkehrsverein Uri
  • 2002 – heute Verwaltungsrat Andermatt Gotthard Sportbahnen
  • 2002 –2009 Verwaltungsrat HC Ambri-Piotta